in Positur bringen


in Positur bringen
(sich) in Pose stellen; posieren

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Positur — Der Begriff Positur (lat.) bezeichnet eine angenommene, zweckbedingte Körperhaltung. Gelegentlich etwas überzeichnet in der Ausdrucksstärke, wenn sich jemand sprichwörtlich in Positur stellt, oder vor der Kamera posiert. Die Körperhaltung soll… …   Deutsch Wikipedia

  • Positur — Sich in Positur setzen (stellen): eine bewußt repräsentative Haltung seines Körpers einnehmen, um sich am besten zur Geltung zu bringen oder um in einer bestimmten Situation entsprechende Beachtung zu finden. Umgangssprachlich erhält die Wendung… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • posieren — posen (umgangssprachlich); (sich) in Positur bringen; (sich) in Pose stellen * * * po|sie|ren [po zi:rən] <itr.; hat: eine Pose einnehmen: vor dem Spiegel, vor der Kamera, für ein Foto posieren. * * * po|sie|ren 〈V. intr.; hat〉 1. eine Pose… …   Universal-Lexikon

  • in Pose stellen — (sich) in Positur bringen; posieren …   Universal-Lexikon

  • Posieren — Siegerpose Der Begriff Positur (lat.) bezeichnet eine angenommene, zweckbedingte Körperhaltung. Gelegentlich etwas überzeichnet in der Ausdrucksstärke wenn sich jemand sprichwörtlich in Positur stellt, oder vor der Kamera posiert. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Atitüde — Die Attitüde (franz.) bezeichnet in der Kunst die Haltung, Stellung oder Lage menschlicher Figuren, die Positur oder eine Gebärde. Im Sinne der bildenden Kunst wird das Wort für eine Allegorie oder ein Symbol eines bedeutungsvollen Seelenzustands …   Deutsch Wikipedia

  • Gudea — Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre Gudea (auch Gudea von Lagaš) war ein Stadtfürst (Ensi) des sumerischen Staates Lagaš, der nach gegenwärtigem Forschungsstand wahrscheinlich um 2141 v. Chr. bis ca. 2122 v. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Gudea von Lagasch — Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre Gudea (auch Gudea von Lagaš) war ein Stadtfürst (Ensi) des sumerischen Staates Lagaš, der nach gegenwärtigem Forschungsstand wahrscheinlich um 2141 v. Chr. bis ca. 2122 v. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Gudeä — Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre Gudea (auch Gudea von Lagaš) war ein Stadtfürst (Ensi) des sumerischen Staates Lagaš, der nach gegenwärtigem Forschungsstand wahrscheinlich um 2141 v. Chr. bis ca. 2122 v. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Leonhard Rost — (Pseudonym: Meletaon, * 14. August 1688 in Nürnberg; † 22. März 1727 in Nürnberg) war Autor von Romanen, Briefstellern und anderen galanten Texten sowie Astronom. Inhaltsverzeichnis 1 Bürgerliches Herkommen 2 Student in Leipzig 1708/09 …   Deutsch Wikipedia